Lackschutzfolie, matt

Bei mattlackierten GTS-Vespen kann es aufgrund der besonderen Lackstruktur - ähnlich wie Wildlederhosen  - zu einem Phänomen kommen, dass an bestimmten Stellen, an denen der T-BAG am Lack anliegt, der Lack durch das sich Reiben "speckig"  bzw. "glänzend"werden kann. Das ist schade, aber ist durch uns leider nicht zu ändern!

 

Daher haben wir, zusammen mit einem Fachmann für Folierungen eine Schutzlösung  für diese Fälle gefunden und passende Folienschnitte für die möglichen Stellen entwickelt. Wir bieten euch ab jetzt ein GTS-Folien-Set aus hochwertiger Folie von 3M in matt an.

 

Die Aufbringung ist recht einfach und kann durch euch selbst durchgeführt werden. Wer sich die eigene Montage gemäß der unterstehenden Hinweise nicht selber zutraut, kann sich mit unserem Folien-Set bestimmt an einen Folier-Fachbetrieb in seiner Nähe wenden.

Wir wünschen guten Auftrag und guten Schutz!

### WICHTIG ###
Für alle nichtmatten Lackierungen gilt auch nach über 6 Jahren T-BAG-Kundenfeedback:
es wurden uns keinerlei Abriebspuren oder Glanzstellen auf den normalen GTS-Lackierungen gemeldet oder von uns selbst festgestellt.


Schutzfolien-Set GTS

Aus hochwertiger Folie von 3M, matt
Passend für alle GTS-Modelle
Schützt Mattlackierungen vor "Glanz" an den Stellen, an denen der T-BAG aufliegt

15,99 €

  • 0,4 kg
  • Der Artikel ist verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Was ihr braucht:

  • Unsere Schutzfolie
  • ein Rakel (liegt dem Set bei)
  • eine Sprühflasche mit klarem Wasser und einem kleinen Schuss Spülmittel
  • ein Hand- oder Mikrofasertuch
  • und evtl. einen Fön bzw. ein Heissluftgebläse (nicht zu heiss!)

Anleitung

Wir empfehlen die Aufbringung im Nassauftrag!

So sind leichte Korrekturen bei einem nicht ordnungsgemäßen ersten Ansetzen der Folie noch gut korrigierbar.

Die Schutzfolie nass aufbringen

  1. Oberfläche der Bereiche, auf denen ihr die Folie aufbringen wollt, mit Spülmittel von Schmutz und Staub befreien. Der Bereich, auf dem Folie aufgebracht werden soll, muss schmutz- und fettfrei sein!
  2. Die Schutzfolie von der weißen, dickeren Trägerfolie vorsichtig abziehen
  3. Die nun freigelegte Rückseite der Folie und die zu beklebenden Oberflächen eures Lackes mit Hilfe der Wasser-Spülmittelmischung mit einem dünnen Flüssigkeitsfilm übersprühen
  4. Die entsprechende Folie an den dafür vorgesehen Stelle aufbringen (siehe Folien-Set PDF)
  5. Anschließend mit dem beiliegenden Rakel die überschüssige Flüssigkeit, und möglicherweise vorhandene Luftblasen, vorsichtig zum Rand der Folie rausdrücken
  6. Kleine Korrekturen bzgl. Positionen der Folien sind im Nasszustand noch möglich
  7. Wichtig: Vor dem Gebrauch des T-BAGs alles wieder gut trocknen lassen!

Nach dem Trocknen befindet sich die nassklebende Folie im gleichen Zustand wie eine herkömmlich aufgebrachte trockenklebende Folie.


Solltet ihr euch stattdessen für die trockene Aufbringung entscheiden, so solltet ihr die jeweiligen Folien auf der weißen dickeren Trägerfolie vorsichtig in Einzelfolien der entsprechenden Bereiche zerschneiden. Entweder mit einem scharfen Cutter und einem schnittfesten Lineal auf einer Schneidmatte oder - wenn ihr eine wirklich ruhige Hand und einen sehr sauberen Schnitt habt - mit einer passenden Schere.

Die Folie trocken aufbringen

  • Die Schutzfolie ist auch selbstklebend
  • Zieht die weiße Trägerfolie an einem Ende ein kleines bisschen ab und positioniert den freigelegten Teil an der vorgesehenen Stelle eurer Vespa
  • Verarbeitet die Folie mit dem Rakel vorsichtig, während ihr immer mehr von der weißen Trägerfolie gleichmäßig abzieht
  • Achtet darauf das ihr mögliche Luftblasen, die sich unterhalb der aufgebrachten Folien befinden,  seitlich rausdrückt

Anmerkung:
Auf den Bilder ist zum einen eine trocken aufgebrachte Testfolien zu sehen –  sowie eine unsere zahlreichenTestfolie die mit Wasser aufgebracht wurde


Ein tolles Video zu dem Thema "Schutzfolie auf einer Vespa aufbringen" findet ihr z. B. auch auf dem Youtubekanal von "Kleb dir ein": https://www.youtube.com/watch?v=hlor9Z2N758


Im Set enthaltene Folien

In unserem Set liegen alle wichtigen Folienteile für eure Vespa bei. Das sind im Folgenden:

  • 1 x Folie für die Gepäckklappe oben
  • 1 x Folie für die Gepäckklappe unten (höher für den Einsatz ohne Logo/Emblem)
  • 1 x Folie für die Gepäckklappe unten (schmaler für den Einsatz bei Logo/Emblem)
  • 1 x Folie für das Gepäckfach unterhalb der Gepäckklappe
  • 1 x Folie für die Folie für den oberer Bereich des Tunnels
Download
Hier findet ihr eine optische Zuordnung der einzelnen Folienschnitte als PDF zum Download
SNS_schnittmuster_folie_vespa_gts_2022-0
Adobe Acrobat Dokument 19.7 KB

Verwendete Folie

Scotchgard™ Paint Protection Film

Produktbeschreibung

  • Scotchgard™ Paint Protection Film Pro Series 4.0 schützt Autolacke und andere empfindliche Oberflächen vor Steinschlag, Kratzern, Insektenschäden, Straßenteer, Flecken (auch von Autoflüssigkeiten) und strapazierenden Witterungseinflüssen im Freien, einschließlich ultravioletter (UV) Strahlung
  • Die Folien ermöglichen eine nahtlose Verklebung auf fast allen Fahrzeugteilen
  • Garantiedauer: 10 Jahre

 

Download
Hier findet ihr das Produktblatt zu der von uns verwendeten Folie vom 3M:
3m_scotchgard_paintprotectionfilmpro_ser
Adobe Acrobat Dokument 215.2 KB